4.1.2 Datenquelle erzeugen

Wenn die Ergebnistabelle eines Berichtes vorliegt, erhält man über den XML Export von SuperX die Datenquelle für den Jasper Report.

 

 

 

Diese Datei speichert man lokal ab: Wenn das Ergebnis im Browser geöffnet wurde muss man sich den Quelltext der Seite anzeigen lassen, den Quelltext komplett markieren und kopieren ( Tastenkombination Strg + a und dann Strg + c), in einen UTF-8-fähigen Texteditor einfügen (Strg + v) und dann als eine xml-Datei abspeichern.

 

Falls der Tomcat in ISO Kodierung läuft, muss für JasperReports in der ersten Zeile bei encoding ein UTF-8 eingetragen werden.

Beispiel:

<?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1"?>

wird ersetzt mit:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>

 

In JasperReports sind dann folgende Schritte zu tun, um die neue Datenquelle einzubinden.


Druckversion HTML

Zur Superx-Homepage SuperX ist auch ein CampusSource-Projekt. Zur CampusSource-Homepage | Powered by FreeMarker Seite 132 / 156
Letzter Update: 15.9.2022
Impressum| Datenschutz