5.6 Application Service Providing ASP: SuperX-Leasing

Die Idee, Software nicht zu kaufen, sondern zu mieten, enspricht der modernen Idee des "Lean Management" - Sie bezahlen nicht die Software selbst, sondern nur die tatsächliche Nutzung . Dabei steht nicht so sehr die Ersparnis bei der Anschaffung im Vordergrund, sondern die (nicht erforderliche) Installation, Wartung und Pflege der Software. ASP hat sich z. B. im Office-Bereich wenig etabliert i , umso mehr aber bei spezialisierten, aufwändig zu installierenden Systemen, z. B. Content-Management, Portalsoftware, WWW-Diensten und Partnerprogrammen. Besonders effizient ist das ASP bei Anwendungen, die ohnehin webbasiert laufen, z. B. Email-Dienste wie GMX oder Bookmark-Verwaltung bei Onevision .

Wir bieten eine Betreuung Ihrer SuperX-Installation entweder auf unserer Hardware, oder auf ihrer Hardware im Intranet. Im letzteren Falle würden wir das System per Fernwartung über SSH/VPN-Tunnel betreuen.

Wenn Sie SuperX-Leasing auf unserer Hardware wählen, würde Ihre Wahl-Adresse beim Leasing lauten:
http://<<Ihre Hochschule>>.superx-projekt.de

 


Druckversion HTML | PDF

Zur Superx-Homepage SuperX ist auch ein CampusSource-Projekt. Zur CampusSource-Homepage | Powered by FreeMarker Seite 91 / 114
Letzter Update: 24.5.2018
Impressum| Datenschutz